Welt-Psoriasis-Tag am 29. Oktober 2021: Awareness schaffen für Menschen mit Schuppenflechte

Psoriasis, besser bekannt unter dem Namen Schuppenflechte, ist eine Systemerkrankung, von der weltweit 125 Millionen Menschen betroffen sind. Die chronisch-entzündliche Erkrankung kann mit Begleiterkrankungen einhergehen wie beispielsweise Diabetes oder Bluthochdruck. Für die an Schuppenflechte erkrankten Menschen sind diese neben den unmittelbaren Belastungen (Juckreiz, Brennen, schuppende Haut) durch die Erkrankung eine große Bürde.

Der Aktionstag will auf moderne, von Leitlinien empfohlene Therapieoptionen hinweisen, zu denen in Deutschland jedoch noch nicht alle Patientinnen und Patienten Zugang haben.
Jedes Jahr findet am 29. Oktober der Welt-Psoriasis-Tag (https://www.weltpsoriasistag.de/) statt. Er ist Menschen mit Schuppenflechte gewidmet, soll die Awareness für diese Erkrankung erhöhen und in der Konsequenz die Behandlung der Erkrankten verbessern. Das weltweite Motto des diesjährigen Welt-Psoriasis-Tages lautet: „Being united – grenzenlos vereint“.
 

Veranstaltungen 2021:
Der Deutsche Psoriasis Bundes e. V. (DPB) bietet in der Aktionswoche zum Welt-Psoriasis-Tag (25. bis 29. Oktober 2021) eine kostenlose Online- und Telefon-Beratung an. Patientinnen und Patienten (oder Angehörige) können sich telemedizinisch von dermatologischen Expertinnen und Experten oder telefonisch von den Selbsthilfe-Expertinnen und -experten des DPB beraten lassen. Im Rahmen der Aktionswoche werden insgesamt 500 kostenlose Onlineberatungen angeboten. Informationen zu Telefonnummern etc. ab 22.10. auf der Webseite

Am 26.10.2021 (18:00 bis 20:00 Uhr) findet ein Online-Seminar des Psoriasis-Bunds zum Thema „Ernährung bei Psoriasis“ an. Weitere Informationen

Das Hautnetz Hamburg veranstaltet am 28.10.2021 (18:00 bis 19:45 Uhr) ein Webinar für Patientinnen und Patienten zum Welt-Psoriasis-Tag 2021 an. In diesem Webinar werden die Möglichkeiten aktueller Therapien aufgezeigt, Begleiterkrankungen und der Umgang mit diesen vorgestellt sowie moderne Versorgungskonzepte diskutieren. Weitere Informationen

Am 31.10.2021 (10:00 bis 17:00 Uhr) findet in Düsseldorf ein Tagesseminar der Regionalgruppe Düsseldorf des Deutschen Psoriasis Bundes e.V. (DPB) statt. Das Tagesseminar richtet sich an alle Menschen mit Psoriasis und Psoriasis-Arthritis und ihre Angehörigen. Im Fokus stehen Informationen zur Entstehung und Diagnose der Schuppenflechte. Weitere Informationen

Veranstalter des Welt-Psoriasis-Tages in Deutschland ist PsoNet – Regionale Psoriasisnetze in Deutschland. In Zusammenarbeit mit dem Deutschen Psoriasis Bund e. V., dem Berufsverband der Deutschen Dermatologen e. V. (BVDD) und der Deutschen Dermatologischen Gesellschaft e. V. (DDG)
 

Erstellt am
22.10.2021