DDG-Pressemitteilungen

    Bis 31. Oktober 2021 bewerben: Hospitationsstipendien zur Förderung der Dermatochirurgie

    Die Deutsche Dermatologische Gesellschaft schreibt in Zusammenarbeit mit der Deutschen Gesellschaft für Dermatochirurgie zwei Hospitationsstipendien...

    Dermatologie KOMPAKT & PRAXISNAH 2022: Bis zum 27.10.2021 Abstracts einreichen!

    Bis zum 27. Oktober können noch Abstracts für die Tagung Dermatologie KOMPAKT & PRAXISNAH (18. bis 20. Februar 2022, Wiesbaden) eingereicht werden....

    Dermatologische Diagnostik: Künstliche Intelligenz vs. Schwarmintelligenz - Wenn Fachleute als Gruppe entscheiden, ist die diagnostische Korrektheit höher

    Diagnosesysteme mit Künstlicher Intelligenz (KI) sind beim Erkennen und Klassifizieren verbreiteter und eindeutig ausgeprägter Hauterkrankungen häufig...

    Bis 31. Oktober bewerben: Deutsche Stiftung Dermatologie vergibt fünf Promotionsstipendien an deutschen Hautkliniken

    Die Deutsche Stiftung Dermatologie schreibt fünf Promotionsstipendien an deutschen Hautkliniken aus. Die Stellen sind mit 600 EUR pro Monat dotiert...

    Nobelpreis für Physiologie oder Medizin 2021: Die Haut im Zentrum – wie Wärme, Kälte, Schmerz und mechanische Reize funktionieren

    Nobelkomitee ehrt zwei Forscher, die das komplexe Zusammenspiel von Umweltreizen, Hautempfindungen und Nervensystem untersuchen Autor: Rudolf Stadler...

    Dermatologie KOMPAKT & PRAXISNAH 2022: Jetzt App runterladen und individuelles Tagungsprogramm zusammenstellen

    Vom 18. bis 20. Februar 2022 findet die sechste Tagung Dermatologie KOMPAKT & PRAXISNAH als Hybrid-Veranstaltung in Wiesbaden statt. Mit der jetzt...

    Zurückhaltung von Politik und Ärzteverbänden bei Corona-Impfpflicht für Beschäftigte im Gesundheitswesen ist unbegründet

    Es gibt schon eine Impfpflicht und Arbeitgeber dürfen bereits den Impfstatus ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter prüfen. Professor Peter Elsner von...

    Impfaufruf der DDG: Warum es jetzt wichtig ist, noch mehr Menschen zur Corona-Impfung zu motivieren

    „Zeigen Sie Verantwortung für sich und für andere. Lassen Sie sich impfen!“ – mit diesen Worten hat Bundespräsident Walter Steinmeier bereits Anfang...

    Welt-Urtikaria Tag am 1. Oktober 2021: Aktionswoche vom Deutschen Allergie- und Asthmabund e.V.

    Vom 1. bis 5. Oktober 2021 können Patientinnen und Patienten sowie Angehörige sich rund um die Themen „Nesselsucht, Angioödem & Co“...

    Welt-Neurodermitis-Tag am 14. September 2021: Aufklärungskampagne „Bitte berühren“ jetzt auch für Neurodermitis

    Neurodermitis (atopische Dermatitis) ist eine der häufigen chronischen Erkrankungen in Deutschland und kann die Lebensqualität der Betroffenen sehr...

    Welt-Neurodermitis-Tag am 14.09.2021: Neurodermitis-Infoveranstaltung für Patient*innen und Interessierte

    Das Hautnetz Hamburg e.V. bietet anlässlich des Welt-Neurodermitis-Tages (14. September) am Donnerstag, 16. September 2021 von 18:00 bis 19:45 Uhr ein...

    Welt-Neurodermitis-Tag am 14. September: Durch strukturierte Schulungen besser mit der Erkrankung leben

    Neurodermitis: Lebensqualität erhöhen durch mehr Wissen und neue Handlungsstrategien  Neurodermitis gehört zu den häufigen Erkrankungen in...

    Welt-Neurodermitis-Tag am 14. September: Systemisch wirkende Therapeutika verbessern Behandlung

    Neue Behandlungsmöglichkeiten bei moderater bis schwerer Neurodermitis  Neurodermitis ist eine chronisch-entzündliche Hauterkrankung, die bei eher...

    DDG unterstützt Aufruf des Deutschen Neurodermitis Bundes e.V. (DNB) Petition: Therapeutische Hautpflege muss Kassenleistung werden

    Therapeutische Hautpflege muss endlich Kassenleistung werden. Mit dieser Forderung tritt der Deutsche Neurodermitis Bund e. V. (DNB) an die...

    Durch Stipendium mehr Zeit für die Doktorarbeit. Deutsche Stiftung Dermatologie vergibt fünf Promotionsstipendien an deutschen Hautkliniken.

    Die Deutsche Stiftung Dermatologie schreibt fünf Promotionsstipendien an deutschen Hautkliniken aus. Die Stellen sind mit 600 EUR pro Monat dotiert...

    Kollateralschaden der Pandemie: Immer weniger Menschen nutzen Hautkrebsfrüherkennung

    DDG appelliert: Hautkrebs-Screening unbedingt alle zwei Jahre durchführen lassen. Zunächst schien es „nur“ eine Beobachtung innerhalb der...

Herzlich willkommen im Pressebereich der DDG

Hier findet Sie Pressemitteilungen und News rund um dermatologische Themen und eine Ansprechpartnerin für Presseanfragen.

Dagmar Arnold
- Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit -

Tel.: -49 30 246253-35
E-Mail: