PV06 Derma-Talk: Klinische Perlen/Geheimtipps 

Perlenfischer und ihre Netze: Strukturiert vorgehen und alle relevanten Aspekte berücksichtigen   Eine sogenannte klinische Perle ist immer ein Teil einer Kette und wenn diese isoliert gesehen wird, kann es passieren, dass man zu voreiligen Schlüssen kommt. Eingebettet in das diagnostische Schema kann die Perle in ein diagnostisches bzw. therapeutisches Vorgehen integriert werden. Aber wo hat man dazu schon Gelegenheit? Auf der Dermatologie KOMPAKT & PRAXISNAH beim „Derma-Talk“, um 13:45 Uhr am Samstag, 19. Februar 2022.
„Derma-Talk“ ist ein neues und interaktives Format, das von drei erfahrenen und wortgewandten Expertinnen und Experten bestritten wird. Eine Dreiviertelstunde lang kann über „alles gesprochen werden“: Tipps und Tricks sowie klinische „Perlen“ zur Behandlung schwieriger Symptome und Krankheitsbilder, die die Tagungsteilnehmenden selbst im Vorfeld mitbestimmen können. 
Was sind Ihre „heißen“ Themen? Zungenbrennen, Porokeratose, Haarausfall, Seborrhoische Keratosen, Juckreiz oder Darmbeschwerden? Während des Derma-Talks können Sie selbst aktiv mitdiskutieren oder Ihre Fragen im Vorfeld einreichen. Selbstverständlich werden keine Patienten-sensiblen Daten ausgetauscht.
Und so können Sie sich beteiligen: Schreiben Sie Ihre Frage, Ihre „klinische Perle“ und /oder Ihren Tipp in das Online-Formular. Unsere Derma-Talk-Runde wird den Beitrag gern aufgreifen und diskutieren.

Save-the-date:
PV06 Derma-Talk: Klinische Perlen / Geheimtipps
Termin: Samstag, 19. Februar 2022, 13:45 – 14:30 Uhr
Vorsitz/Moderation: Prof. Dr. med. Roland Kaufmann (Frankfurt/Main), Dr. med. Steffen Gass (Günzburg) und Prof. Dr. med. Ulrike Blume-Peytavi (Berlin)

Zu den Personen: 
Prof. Dr. med. Roland Kaufmann
ist Direktor der Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie am Universitätsklinikum Frankfurt und Past-Präsident der Deutschen Dermatologischen Gesellschaft (DDG). 
Dr. med. Steffen Gass ist niedergelassener Dermatologe in Günzburg und Referent für Gebührenordnungsfragen im Berufsverband der Deutschen Dermatologen e. V. (BVDD).
Prof. Dr. med. Ulrike Blume-Peytavi ist Stellvertretende Klinikdirektorin der Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie an der Charité, Berlin.

Zum Programm