Elbe Kliniken in Buxtehude, Klinik für Dermatologie

Kontaktdaten

Am Krankenhaus 1
21614 Buxtehude
Telefon: 04161 / 703 - 0
Fax: 04161 / 703 - 2145
Homepage: https://www.elbekliniken.de/
Routenplaner

Beschreibung

Unter dem Dach der Klinik für Dermatologie der Elbe Kliniken sind eine Reihe von Fachabteilungen angesiedelt, die die dermatologische Versorgung auf höchstem Niveau gewährleisten. Hierzu gehören die Pflegebereiche der Station und Tagesklinik, die ambulanten und stationären Versorgungsbereiche der Allergologie, des Operationsbereichs und der Dermatologischen Onkologie, die wohnortnahe ambulante Rehabilitation, die Lichtabteilung, Psychologie und Sozialmedizin, die Ernährungsabteilung, Studienambulanz und die Forschungsabteilung.

Die Fachabteilung in Zahlen
Auf unseren Stationen finden sich 35 stationäre und 22 tagesklinische Betten. Es werden jährlich 1500 Patienten auf der Station und 750 in der Tagesklinik behandelt. In den Ambulanzermächtigungen werden ca. 8000 Patienten pro Jahr versorgt. Die wohnortnahe ambulante Rehabilitation steht für Patienten mit chronisch entzündlichen Hauterkrankungen zur Verfügung.

In einer großen Forschungsabteilung wird dem Zusammenhang zwischen UV-Strahlung und der Entstehung von Hautkrebs nachgegangen. Daneben finden dort therapiebegleitende Untersuchungen statt. Zusätzlich gibt es eine große Studienambulanz.

Auszeichnungen und Zertifikate
Unser Haus ist nach DIN EN ISO 9001: 2008 und MAAS-BGW 2008 zertifiziert, seit 2011 liegt die Zertifizierung für das Hautkrebszentrum nach Onkozert vor. Ein Schwerpunkt der dermatologischen Abteilung ist die Prävention und Früherkennung von Erkrankungen. Im Rahmen dieses Schwerpunkts hat Herr Prof. Breitbart 2012 das Bundesverdienstkreuz für seine Leistungen bei der Einführung des gesetzlichen Hautkrebsscreenings in Deutschland verliehen bekommen.

Pflichtangaben

Die Pflichtangaben laut Informations- und Telekommunikationsdienstegesetz (IuTDG) werden von den Verantwortlichen dieses Internetangebots geliefert. Der Provider übernimmt keine Verantwortung für fehlende Daten.

 

Zurück zur Liste