Terminänderung 51. DDG-Tagung

neuer Termin Mittwoch, der 14. bis Samstag, der 17. April 2021 in Berlin.

Liebe Mitstreiter,

auch die kommende 51. Tagung der Deutschen Dermatologischen Gesellschaft bleibt von den Auswirkungen der Corona-Pandemie leider nicht verschont!
Daher müssen wir Ihnen bereits jetzt mitteilen, dass der ursprünglich Termin wegen der Verschiebung einer Weltmesse von 2020 auf 2021 von Seiten der Messe Berlin leider um zwei Wochen vorverlegt werden muss.
Der neue Termin der 51. DDG-Tagung steht nun fest: Mittwoch, der 14. bis Samstag, der 17. April 2021 in Berlin.
 
Wir sind zuversichtlich, diesen Kongress wie gewohnt "analog" durchführen zu können, bereiten aber auch ganz oder teilweise virtuelle Lösungen und Angebote vor.


Die Verschiebung unserer 51. DDG-Tagung liegt leider nicht in unseren Händen, daher bitten herzlich um Ihr Verständnis und hoffen auf Ihr trotzdem ungeteiltes Interesse und Ihre Mitwirkung an der kommenden Jahrestagung der DDG.

Erstellt am
08.05.2020
Autor
Prof. Dr. med. Peter Elsner, Klinikdirektor der Klinik für Dermatologie und Allergologie, Universitätsklinikum Jena, in seiner Funktion als Leiter der DDG-Öffentlichkeitsarbeit
Themen
Nachrichten, DDG Infos, Dermatologie allgemein
Quelle
DDG e.V.