Jubiläumssymposium – 85+ Jahre Dessauer Dermatologie

2020 bestand die „Dessauer Dermatologie“ 85 Jahre, darüber hinaus feierte das „Hautkrebszentrum Dessau-Anhalt“ 10. Geburtstag und der „Tag der Seltenen Erkrankungen“ jährte sich ebenfalls zum 10. Mal.

Und wäre dies der Jubiläen nicht genug, begingen zufällig die zwei prägendsten Persönlichkeiten der hiesigen Hochschulklinik runde Geburtstage. Der vorherige Direktor, Prof. Dr. med. H.-D. Göring wurde 80 Jahre alt und der aktuelle Chefarzt, Prof. Dr. med. Prof. honoraire Dr. h.c. C. C. Zouboulis zählte 60 Lebensjahre, ein Viertel davon in Dessau!

Das ist uns Anlass, Freude und Verpflichtung, am Freitag, 10.6.2022 ein internationales Symposium zu veranstalten, flankiert von der Gesellschaft für Dermatologie und Venerologie Sachsen-Anhalts sowie dem regionalen Berufsverband Deutscher Dermatologen. Tagungsort ist das Tagungszentrum am Ende 2019 eröffneten, neuen Bauhaus-Museum, welches einen hochmodernen Tagungssaal und zudem ein angrenzendes Foyer für Standpräsentationen und Catering bietet.

Dessau verfügt als die „Bauhausstadt im Gartenreich“ über eine beeindruckende Vielfalt an Architektur, Landschaft und Kultur, umgeben von den Welterbe-Stätten Wörlitzer Park und der Wiege der Reformation Wittenberg, in einer für Europa einzigartigen Dichte. Viele berühmte Persönlichkeiten sind in Dessau geboren oder haben hier gearbeitet. Auch der Technikpionier Hugo Junkers und der Komponist Kurt Weill hinterließen nachhaltige Spuren. Dessau ist nicht nur ein hervorragender Tagungs- und Kulturort.

Das Städtische Klinikum Dessau – selbst auch ein Ort der Kunst – blickt auf eine lange Tradition in der Medizin zurück. Die Anfänge reichen zurück bis ins Jahr 1786.
Schwerpunkte des Programms sind entzündliche und seltene Krankheiten wie die Acne inversa, der Morbus Adamantiades-Behçet und Erkrankungen der Talgdrüse.
Wir freuen uns, international renommierte Kollegen aus Dänemark, Italien, Österreich und Deutschland für Vorträge gewonnen zu haben und natürlich wird auch die eigene Hochschulklinik gut vertreten sein. Wie immer, wird auch die Pharmazeutische Industrie zu Präsentation, und Austausch zur Verfügung stehen.

Wir freuen uns auf die Tagung und Ihr Kommen

Dr. med. Dietrich Trebing      Dr. med. Peggy Seele
Tagungspräsident                  Tagungsleiterin

Anmeldung und Rückfragen
Zur Kalkulation der Saalkapazität und Verpflegung wird um verbindliche Anmeldung bis zum 10. Mai 2022 gebeten an:

Sekretariat
Hochschulklinik für Dermatologie, Venerologie und
Allergologie/Immunologisches Zentrum
Städtisches Klinikum Dessau, Auenweg 38, 06847 Dessau-Roßlau
E-Mail: sekretariat-hautklinik@klinikum-dessau.de

Rückfragen beantwortet Ihnen gern:
Sabine Schmalle, Studiensekretariat | Tel. 0340 501-4004

Adressinfo:
Tagungszentrum am Bauhaus-Museum Dessau
Straße:
Mies-van-der-Rohe-Platz 1
Plz:
06844
Ort:
Dessau-Roßlau
Land:
Deutschland
Veranstalter

Hochschulklinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie, Immunologisches Zentrum, Städtisches Klinikum Dessau, Medizinische Hochschule Brandenburg Theodor Fontane

Management

Prof. Dr. med. Prof. honoraire Dr. h.c. C. C. Zouboulis
Dr. med. D. Trebing

Registrier-Email
sekretariat-hautklinik@klinikum-dessau.de
Features
Schriftliche Anmeldung erforderlich
CME-Zertifikat
Zeitpunkt
10.06.2022 12:00 bis 10.06.2022 17:00
Autor
Ramona Rückert, Chefarztsekretärin
Themen
Termin, Fortbildungsveranstaltung, Konferenz, Symposium, Vortrag, Seminar, Tagung
Quelle
Hochschulklinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie / Immunologisches Zentrum I Hautkrebszentrum Dessau-Anhalt
Webseite der Veranstaltung