EADV-Kongress findet virtuell statt: Hochkarätiges wissenschaftliches Programm kompakt und sicher miterleben

Vom 29. bis 31. Oktober 2020 findet unter dem Motto „New Frontiers in Dermatology and Venereology“ der 29. Kongress der European Academy of Dermatology & Venerology (EADV) statt. 

Das diesjährige Programm umfasst hunderte Angebote (Vorträge, Symposien, Präsentationen und Abstracts) zu Themen wie „sexuelle Gesundheit und Hautinfektionen in einer COVID-19-Welt“, „Lebensqualität verbessernde Therapeutika in der kutanen Onkologie“, „chronisch-entzündliche Hauterkrankungen“ oder „künstliche Intelligenz und Big Data“.

Mit der virtuellen Gestaltung des Kongresses bringt die EADV tausende Teilnehmer sicher über Grenzen hinweg zusammen und ermöglicht einen intensiven Austausch zu den neuesten Fortschritten in Wissenschaft und Patientenversorgung.

Zu den Höhepunkten des Kongresses gehört neben den Keynote-Speakern und dem Präsidentensymposium der „Nurse Day“ am 31. Oktober 2020. Gemeinsam präsentiert von Dermatologinnen und Dermatologen und Krankenpflegepersonal stehen Fragen der interprofessionellen Zusammenarbeit in der Dermatologie und Konzepte für eine effektive Kommunikation im Zentrum. Nurse Day

Weitere informationen zum wissenschafltichen Programm finden Sie hier.

 

Erstellt am
08.10.2020
Themen
DDG Infos