9. Bochumer Lymphtag

Lymphologie trifft Narbentherapie

Information und Anmeldung:
Akademie für ärztliche Fortbildung der ÄKWL und der KVWL
Fax: 0251 929-2249
E-Mail: Ly@aekwl.de oder
decampos@aekwl.de
Tel.: 0251 929-2224 oder
0251 929-2208

 

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen, liebe Freunde der Lymphologie,

dem engagierten Einsatz von Ärzten und Therapeuten, des medizinischen Fachhandels und nicht zuletzt der betroffenen Patienten ist es zu verdanken, dass sich in jüngerer Zeit die Behandlungserfolge bei lymphatischen Erkrankungen überaus positiv entwickelt haben. Das trifft insbesondere auch auf mit Narben vergesellschaftete Ödeme zu.
Mit unserem 9. Bochumer Lymphtag möchten wir an diese interdisziplinären und interprofessionellen Fortschritte anknüpfen. Hochkarätige Referenten werden einen weiten Themenbogen spannen, beginnend mit diagnostischen Möglichkeiten lymphatischer Erkrankungen, zu chirurgischen und physikalisch-konservativen Therapieoptionen von Ödemen mit und ohne Narben, über die Behandlung von Wunden bei Schwellungen, bis hin zu futuristischen Behandlungsmöglichkeiten. Hinweise zur korrekten Verordnung von Kompressionsversorgungen werden das Programm abrunden.

Nutzen Sie die Fortbildung für ein Update der Standards und Einblicke in neueste wissenschaftliche Erkenntnisse und lassen Sie uns gemeinsam mit Medizinern, Therapeuten und Fachkräften des medizinischen Fachhandels diskutieren. Merken Sie sich schon jetzt diesen Termin vor und freuen Sie sich auf einen informativen
Tag!

Ihr
Prof. Dr. med. Markus Stücker

Adressinfo:
Veranstaltungszentrum der Ruhr-Universität
Straße:
Universitätsstraße 150
Plz:
44801
Ort:
Bochum
Land:
Deutschland
Veranstalter

·· Akademie für medizinische Fortbildung der ÄKWL und der KVWL, Münster
·· Julius Zorn GmbH, Juzo Akademie
Juliusplatz 1
86551 Aichach
www.juzo com

Management

Prof. Dr. med. Markus Stücker,
Ltd. Arzt am Interdisziplinären Venenzentrum,
Geschäftsführender Direktor der Klinik für
Dermatologie, Venerologie und Allergologie,
St. Josef-Hospital,
Klinikum der Ruhr-Universität Bochum

Registrier-Email
sandra.schaeffer@juzo.de
Zeitpunkt
25.01.2020
Autor
Josef Strobl
Themen
Termin, Fortbildungsveranstaltung, Symposium, Vortrag, Seminar