News-Ticker 51.DDG-Tagung

    Trotz social distancing in der Pandemie: Krätze weiter auf dem Vormarsch

    Diagnosen absichern, Therapiefehler vermeiden, „Umgebungsmaßnahmen“ intensivieren Kontaktbeschränkungen aufgrund der COVID-19-Pandemie scheinen...

    Hauterkrankungen als lebenslange Begleiter: Wie moderne Medikamente die Lebensqualität bei chronisch-entzündlichen Dermatosen erhöhen

    Von Schuppenflechte und Neurodermitis sind hierzulande Menschen allen Alters betroffen. Für viele wird die chronisch-entzündliche Hauterkrankung zum...

    Hauterkrankungen in Pandemiezeiten: Neue Erkenntnisse zur Therapie des überreagierenden Immunsystems bei Psoriasis, Neurodermitis und Urtikaria

    Biologika-Einsatz individuell abwägen – Therapie kann meist ohne Bedenken erfolgen Schwere Hauterkrankungen werden heutzutage erfolgreich mit...

    Angst vor Corona-Ansteckung führt zu verspäteten Hautkrebsdiagnosen und größeren Tumordicken – mit schlechteren Heilungschancen

    Deutsche Dermatologische Gesellschaft (DDG) ruft zur Hautkrebsvor- und Nachsorge auf In Pandemiezeiten ist die Angst vor Ansteckung mit Corona groß,...

Mitglieder-Bereich

Hier gelangen Sie zum Mitglieder-Bereich der DDG.
Dieser ist exklusiv nur für DDG Mitglieder zugänglich.

 

Sie sind noch kein DDG-Mitglied? Dann HIER entlang

Sie können sich für den Online-Zugang für das JDDG anmelden.